[Karte] Mädchenkarte!

..aber sowas von. Ich wollte meinen neuen Kreisschneider und die Papiere von Tchibo ausprobieren (Da ist nämlich grad Bastelzeug im Angebot! Und da dachte ich, ich kauf mir mal nen Kreisschneider. Die Kreisstanzen sind mir dafür, dass man davon mehrere braucht wegen den verschiedenen Größen, immer zu teuer. Und den Kreisschneider den ich habe – der ist wie ein Zirkel, nur mit Klinge statt Bleistift – kann man echt vergessen und außerdem hat man dann ein Loch von der Nadel in der Mitte. Naja auf jeden Fall ist der Kreisschneider von Tchibo super. Schneidet echt gut und vor allem einfach. Einziger Nachteil: Die kleinste Größe, die man damit schneiden kann, sind 10cm Durchmesser. Ist wohl doch irgendwann mal eine Stanze fällig. Aber vielleicht reicht dann ja eine Größe.), also musste ich mir eine Karte mit Kreisen überlegen. Ist ein bisschen kitschig geworden, deswegen ist es eine reine Mädchenkarte! :)

Material
Papier: Fotokarton (Tchibo)
Mini-Tortenspitze: Casa di Falcone (Danke, Frl. Shafi!!11)
Glitzersteine: Stampin‘ Up
Stempel: Blumen aus dem Stempelset „Zeitlos“ (Stampin‘ Up), Rico Design (Spruch)
Stempelfarben: VersaColor Mini (36 Heliotrope, 16 Peony)
Die Kreise habe ich mit einer (richtig richtig alten) Kreisschablone gemalt.